Individuelles Küchendesign


Die Küche als Insel im Flur

Küchen mit Zugängen von allen vier Seiten sind selten. Solche Räume nennt man Flure.

Und dahinein hat Olaf Reinecke eine Kücheninsel gestellt. Einfach so!

Funktioniert prima, sagen die Leute, die darin wohnen.

Die Clous dieser Küche schnell erzählt:



So geht Küchenplanung per Videokonferenz:

Die Dinge entwickeln sich und ich folge ihnen gerne, wenn es um die Zufriedenheit meiner Kunden geht. Und seit ich mit meinem kleinen Video-Office am Start bin, tickt bei meinen Küchenplanungen die Welt  etwas anders. Schauen Sie rein!



Die Küche - ein Möbel aus Stahl und Beton

Glauben Sie bloß nicht, dass das nicht geht! Diese Küche ist der Gegenbeweis. Die kühlen Materialien von Arbeitsplatten und der Oberflächen werden durch die Lichtführung in erhabene Eleganz getaucht. Der schlichte Aufbau läßt eher an ein komplexes Möbel denken, denn an eine Küche mit ganz viel Technik. Oder wo ist der Dunstabzug?


Stahltresen überm Holzparkett

Der Küchentresen aus Edelstahl hat die stolzen Maße von 5,45 m Länge und ist  1,22 m breit.

Integriert ist neben Spülbecken und Herd, ein Essplatz für die ganze Familie. Das ganze Element wirkt auch durch die wandfarbenen Hochschränke wie ein Objekt, das über dem alten Parkett-Boden schwebt. Die Edelstahl-Leuchte ist über die gesamte Länge gezogen. Sie sorgt nicht nur für ein ausgewogenes Arbeitslicht, sondern rundet den Objekt-Charakter der Komposition ab.



Beratung zum Küchendesign mit Olaf Reinecke

Nicht immer muss es eine ganze Küchenplanung sein. Manchmal gibt es Fragen zu Themen wie Küchentechnik, Ergonomie, Kühlgeräte, etc.  Auch da hat Olaf Reinecke einen gefüllten Erfahrungsschatz, von dem Sie profitieren können. Nutzen Sie dazu das Beratungsformular auf dieser Seite



Schwebende Eiche vor schwarzem Granit

Spiegelnd weiße Flächen, hochwertige Geräte und ein Induktionsherd mit Abzugshaube in einer Höhle aus schwarzem Granit.

Und vor diesem Ambiente schwebt ein Tresen aus Eiche. Eine Familienküche in feinster Eleganz.

 

Die Clous dieser Küche schnell erzählt.



Küche gewürzt mit LED

Die mächtige Kücheninsel lebt von einem liebevollen Detail: der umlaufenden LED-Illumination unter der Arbeitsplatte. Der Eiche-Tresen, der sie zum Wohnbereich abgrenzt, verstärkt die aufkommende Party-Stimmung. Und auch das Gewürzbord hat eher den Charakter einer kompletten Bar.

Doch, hier sitzen, dem Kochenden zuschauen und ein Lieblingsgetränk schlürfen. Läuft!


Schweres Gerät zwischen grauen Flächen

Der freie Zugang zum  Kaffee muss gewährleistet sein. Immer! Auch wenn der aufwändige Schaffensprozeß an Herd und Backofen läuft. Zwei Spülen und der Arbeitstresen in T-Form machen es möglich. Versenkbares schweres Gerät und ein "Tisch mit Dreh" sind weitere Hingucker.


Moderne Landhausküche in Grün

Hochwertig verarbeitetes Vollholz als Arbeitsplatte. Eine Kücheninsel, die sich hebt und senkt und ein historischer Schrank als Blickfang.

Das muss ein Küchendesigner erst einmal unter einen gestalterischen Hut bringen. Und dann noch die gefährliche Frabe Grün. Ein Wurf von Reinecke!



Küchenzeile in Grautönen

Ein fliessenderer Übergang zwischen Küche und Wohnbereich ist schwer vorstellbar. Farbig spielt die Küche zwischen dem Anthrazit der Schrankflächen und den Grautönen von Beton auf den Arbeitsflächen. Dabei sind die  aus Keramik.

Die Clous dieser Küche schnell erzählt.



Loftküche mit Kochinsel

Der Clou der Kücheninsel ist der versenkbare integrierte Dunstabzug. Keine Haube stört den Loftcharakter. Die Tischlerküche ist maßgefertigt. Die offenen Hochschränke und der durchgehende Holzdielen-Fußboden betonen den Werkstattcharakter der hellen Loft


Inselküche mit Aussicht

Spiel mit Flächen und Struktur. Dunkler Granit. Helles Eichenfurnier als Stirnholz und mit der Maserung  geschnitten. Diese Elemente  geben der Kücheninsel Tiefe. Die Leuchten aus Kupfer sind die Materialtupfer über der Insel. Der Dunstabzug ist übrigens in der Mitte des Kochfeldes integriert. Küchengerüche haben in der Wohnraumküche keine Chance.